Nach Fragen/Antworten und Tags suchen

10 Beantwortete Fragen zum Thema: Empfehlung

suche neue Matratze, habe oft Rückenschmerzen. Bin 52 wige 75 kg, weiblich, alte Matratze ist 11 Jahre, was ist gut ? Soll aber ab 22 cm hoch sein

[ 0 Kommentare ]

Schön, dass Sie sich für den Onlineshop schlafwelt.de entschieden haben! Wegen den starken Rückenschmerzen empfehlen die Schlafwelt-Experten von der www.hiogi.de - Community dringend den Besuch bei einem Orthopäden. Denn es empfiehlt sich, zunächst mit dem behandelnden Arzt zu sprechen und sich auch dort Empfehlungen für Ihre neue Matratze abzuholen. Aber wir haben uns mal umgeschaut und eine Matratze entdeckt, die eventuell ihren Bedürfnissen entsprechen könnte: die Tonnentaschenfederkern-Matratze »Zugentlastung« von my home. Für eine ausführliche Beratung wenden Sie sich bitte an das Serviceteam der Schlafwelt, hier die Kontaktmöglichkeiten: http://www.schlafwelt.de/thema/390_Kontakt
Fragedetails ansehen

ich kann mich nicht entscheiden zwischen diesen matratzen: Komfortschaummatratze, »Double«, BeCo (in 3 Höhen) Härtegrad 2: 65-80 kg, 180x200 cm, Höhe: ca. 23 cm und Komfortschaummatratze, »KS, Deluxe & First Class«, BeCo 2 (=Härtegrad 2: 65-80 kg), 180x200 cm

[ 1 Kommentar ]

Danke für Ihr Interesse an den Produkten von Schlafwelt.de, der Komfortschaummatratze »Double« und Komfortschaummatratze »KS, Deluxe & First Class« von BeCo. In der Regel haben Sie bei Onlinehändler auch für Matratzen ein 14-tägiges Rückgaberecht. Schlafwelt.de geht sogar noch einen Schritt weiter - Matratzen aus dem Probeschlaf-Sortiment können Sie sogar 30 Tage probeschlafen und zurückschicken. Als Schlafwelt-Experten von hiogi.de empfehlen wir: Die Luxus-Komfortschaummatratze »Double« von BeCo (Artikel-Nr.: 62973683) für nur 329,99 EUR statt 799,00 EUR. Für den Fall einer eventuellen Fehlentscheidung sollten Sie ein Rückgaberecht vereinbaren, denn erst nach ein paar Nächten können Sie sicher sein, die richtige Matratze gewählt zu haben - oder eben nicht. Bitte klären Sie dies in einer persönlichen Beratung mit dem Kundenservice von Schlafwelt, denn als Community können wir Ihnen über die genauen Abläufe beim Probeschlaf-Angebot leider keine Auskunft geben.
Fragedetails ansehen

Hallo, welchen Rost/Matratze würden Sie empfehlen für ein französiches Bett, Maße 160x200, zwei Personen, 60-100kg?

[ 0 Kommentare ]

Danke, dass Sie sich für den Onlineshop schlafwelt.de entschieden haben! Wir die Schlafwelt-Experten von hiogi.de empfehlen: Die Komfortschaummatratze »7-Zonen-Partnermatratze« (Artikel-Nr.: 28054093) und das Lattenrost »Olymp NV / Olympus KF« (Artikel-Nr.: 60203284), Bestell- und Informationslink finden Sie in der Quelle. Weitere Fragen zur Partnermatratze und zum Lattenrost beantworten die Mitarbeiter von Schlafwelt in einer persönlichen Beratung, hier die Kontaktmöglichkeiten: http://www.schlafwelt.de/thema/390_Kontakt
Fragedetails ansehen

Empfehlung für eine mittelwarme u. leichte Daunendecke, mit 90% Daunen und günstig, sollte sie auch noch sein!

[ 0 Kommentare ]

Guten Tag, da empfehlen wir Ihnen die Daunenbettdecke »Alexandra« von Paradies. Die komfortable Daunenbettdecke ist angenehm leicht für einen erholsamen Schlaf. Sie ist gefüllt mit weißen, neuen Daunen und Federn (90% Daunen, 10% Federn). Erhältlich ist sie in 4 Wärmeklassen, wobei wir für eine mittelwarme Decke die Klassen "normal" oder "warm" empfehlen. Da die 90% Daunen Klasse I nach DIN EN 12934 First Class Qualität sind, ist der Preis von 159,99 € für eine 135x200 cm große Decke in der Wärmeklasse "normal" durchaus günstig. Wir hoffen dass wir weiterhelfen konnten und wünschen einen angenehmen Schlaf.
Fragedetails ansehen

Kann ich eine 5 Zonen Matratze mit einem 7 Zonen Lattenrost kombinieren?

[ 2 Kommentare ]

Man KANN natürlich sehr Vieles tun, Ihre Frage betreffend SOLLTE man das aber besser unterlassen! Wir raten Ihnen, bei einem Matratzenwechsel auch ein neues und PASSENDES Lattenrost zu verwenden. Die Anzahl der jeweiligen Zonen eines Lattenrostes sollte immer in Abstimmung mit der jeweiligen Matratze getroffen werden. Zu einer 7-Zonen Matratze wird ein 7-Zonen Lattenrost, zu einer 5-Zonen Matratze immer ein 5 Zonen Lattenrost empfohlen. Von Vorteil ist es, wenn sich die Härte des Lattenrostes dazu noch individuell einstellen lässt. Sparen Sie daher bitte nicht an der falschen Stelle - die schlafwelt wünscht angenehme Schlaf.
Fragedetails ansehen

Kann man zu einer 7 Zonen Matratze auch einen Lattenrost mit 5 Zonen nehmen?

[ 1 Kommentar ]

Lattenrost und Matratze sollten auf die individuellen Schlafgewohnheiten seines Besitzers abgestimmt sein und sich gut an die Konturen des Körpers anpassen. Bei Seitenschläfern muss der Lattenrost beispielsweise in der Lage sein im Schulter- und im Hüftbereich nachzugeben, denn die Wirkung des Lattenrostes steht in Abhängigkeit zur Matratze: Je dicker, fester oder unterschiedlicher die gewählte Zonen ausfallen, desto weniger Wirkung kann ein Lattenrost entfalten. Wir empfehlen aus dem Schlafwelt.de Angebot diese Kombinationen: -> 2tlg. Set »Greenfirst« Kaltschaummatratze + Lattenrost von Malie -> 2tlg. Set Komfortschaummatratze + Lattenrost, »Lux & Perfekta« von BeCo. Unsere Produktauswahl, weitere Informationen finden Sie in der Quelle und erhalten Sie von den Experten der Schlafwelt, hier die Kontaktmöglichkeiten: http://www.schlafwelt.de/thema/390_Kontakt Ihre Schlafweltcommunity von www.hiogi.de
Fragedetails ansehen

Hallo, ich Suche nach einer zu mir passenden Matraze, Federkern oder Kaltschaum? Habe im Lenden-Brust als auch im Nackenbereich Probleme. Körpergr. 174cm und 62kg. Schwitze auch Nachts bei 16-18grad. Bin Seiten-und Bauchschläfer. Ihre Empfehlung? Vielen Dank

[ 0 Kommentare ]

Sie sollten wohl beeser auf eine (hochwertige!) Federkernmatratze zurückgreifen, so z. B. auf eine Tonnentaschenfederkern- oder Bonell-Federkernmatratze! Insbesondere Tonnentaschenfederkern- und Taschenfederkernmatratzen weisen auch eine gute Punktelastizität auf, was sich positiv auf Ihre WIrbelprobleme auswirken dürfte. Wobei Sie diesen Punkt im Vorfeld auch immer mit Ihrem Hausarzt besprechen sollten, uns ist ja Ihre genaue gesundheitliche Konstitutuion nicht bekannt!? Federkernmatratzen sind durch ihre Atmungsaktivität besonders hygienisch. Die Matratzen eignen sich deshalb auch für Menschen, die in der Nacht stark schwitzen. Die während des Schlafens abgegebene Feuchtigkeit wird von der Federkernmatratze später wieder an die Außenluft abgegeben, was dem Schlafklima zugutekommt und Schimmelbildung verhindert. Federkernmatratzen fühlen sich daher immer angenehm kühl an. Viele Grüße von der schlafwelt http://www.schlafwelt.de/thema/390_Kontakt
Fragedetails ansehen

Im Matratzenfinder,unter Härtegradbestimmung, bekomme ich bei einem Gewicht von >100kg und einer Körpergröße von >190cm die Empfehlung Härtegrad 2. Bei der Auswahl der Kaltschaummatratzen ist Härtegrad 2 aber für 65-80kg. In dieser Auswahl wäre Härtegrad 4 für mich richtig Was stimmt denn nun?

[ 0 Kommentare ]

Das tut uns sehr leid, aber da gibt es wohl einen Fehler im Matratzenfinder!? Für die Auswahl der passenden Matratzenhärte wird in der Regel das Körpergewicht herangezogen, grob gesagt heßt das dann Härtegrad 1 = weich, für Personen bis 60 kg Körpergewicht, Härtegrad 2 = mittel, für Personen bis 80 kg Körpergewicht, Härtegrad 3 bzw 4 = hart, für Personen über 80 kg Körpergewicht. Sie sollten sich also besser an die Empfehlungen zu der jeweiligen Matratze halten, dort werden Körpergewicht und Größe im richtigen Verhältnis angesetzt. Wir werden das Thema mit den verantwortlichen Mitarbeitern der schlafwelt in Kürze besprechen und uns dann hier in den Ergänzungen nochmal melden! Sorry, und schöne Tage noch "zwischen den Jahren".
Fragedetails ansehen

Welche Matratze empfehlen Sie zu dem Teiltellersystemrahmen von fan Ortholux KF? Weiblich 70kg

[ 0 Kommentare ]

Wir empfehlen Ihnen unsere Luxus-Komfortschaum-Matratze, Beco, »Seitenschläfer« (Artikel-Nr.: 80931786), 100x200 cm, Härtegrad 2 für nur 249,99 EUR. Diese Matratze wurde speziell für Seitenschläfer ausgeformt.
Fragedetails ansehen

Ganz einafch hallo, ich suche eine Matratze für mein Übergewicht. Die Matratze müßte sehr art sein. Ich ahbe mir in einem Geschäft eine angesehen. 7 Zonen Matratze, Premium. Leider habe ich diese heir nicht gefunden. Was würden Sie mir ehrlich mit welchen Preis empfehlen. Danke im voraus.\n

[ 0 Kommentare ]

Unsere Empfehlung: Die Malie 7-Zonen-Kaltschaummatratze, Härtegrad 5, 160/200, extra für Große und Gewichtige für nur €389,99 statt €779,99! Weitere Infos finden Sie in unseren Bestelllink. Die Schlafweltcommunity
Fragedetails ansehen

Hallo, mein Name ist Elisa.

Etwa ein Drittel seines Lebens verbringt der Mensch mit Schlaf. Daran erkennt man, wie wichtig eine gute Schlafumgebung ist. Zusammen mit der Schlafwelt-Community helfe ich Ihnen bei allen Fragen rund um Betten, Matratzen, Bettwäsche, Schlafzimmermöbel und vielem mehr. Unsere Tipps garantieren Ihnen eine angenehme Nachtruhe.

Unsere Schlafwelt-Experten des Tages
  • 1
    StanleyKubrick
    13
    Taler
  • 2
    Zossen
    10
    Taler
  • 3
    christopherturk
    8
    Taler
  • 4
    Preety
    8
    Taler
  • 5
    littlesista
    2
    Taler

Sei einer der Schlafwelt-Experten des Tages und gewinne wertvolle Taler um einen Monatspreis auf hiogi.de zu gewinnen. So geht’s