Nach Fragen/Antworten und Tags suchen

16 Beantwortete Fragen zum Thema: Federn

Seite 1 von 2, Frage 1 bis 10

was ist der unterschied beim schlafen zwischen 1000 federn und 462 federn?

[ 0 Kommentare ]

Guten Tag, der Unterschied zwischen 1000 und 462 Federn besteht im Liegekomfort. Wenn sich das Körpergewicht auf 1000 Federn verteilt haben Sie natürlich ein besseres Schlafgefühl. Um die passende Matratze zu finden nutzen Sie doch einfach den Schlafwelt-Matratzenfinder. Allzeit guten Schlaf und schöne Grüße, Ihre Schlafwelt-Community.
Fragedetails ansehen

Tonnentaschenfederkern-Matratze, »1000 Pur«, Breckle Artikel-Nr.: 15840775 Ca. 24 cm hoch mit 1000 Federn möchte ich mir kaufen. Bin etwas irritiert ob 1000 taschenfederkern dasselbe ist wie micro taschenfederkern?

[ 0 Kommentare ]

Hallo und danke für Ihre Anfrage, Mikro bedeutet, dass es kleine Taschenfedern sind. Wenn ich Ihnen sagen soll was besser ist, muss ich von beiden die Artikelnummer haben. Ihnen allzeit guten Schlaf und schöne Grüße, Ihre Schlafwelt-Community.
Fragedetails ansehen

ich habe einen Motorlattenrost mit 42 Latten, kann ich dazueine Tonnentaschenfederkernmatratze kombinieren?Besonders interessieren mich die "zugentlastung my home" sowie diese mit 100 Federn.

[ 0 Kommentare ]

Bitte wenden Sie sich an das Schlafwelt Service-Team. Hier die Kontaktmöglichkeiten http://www.schlafwelt.de/thema/390_Kontakt Herzliche Grüße von der Schlafwelt-Community und einen angenehmen Tag.
Fragedetails ansehen

Ich suche eine Bettdecke 155 x 220 cm Wärmeklasse 3 od. 4 bis höchstens 1200 Gramm Füllung 90% Daunen 10% Federn. Was für mich besonders wichtig ist, eine softig weiche Außenhülle die nicht bei jeder Bewegung knistert.

[ 0 Kommentare ]

Guten Abend, mit dieser sehr speziellen Frage überfordern Sie uns leider etwas, daher wäre es am günstigsten, wenn Sie sich direkt an die Spezialisten der schlafwelt wenden würden. Dort kann man Ihnen ganz sicher passgenau helfen, was uns nur schwerlich möglich ist. Ein Beispiel Ihre Wünsche betreffend wäre allerdings die Daunenbettdecke "Spessarttraum"! Diese gibt es auch in den Kategorien »Luxus („warm“, 1100g, 155/220 cm = 4x6 Kassettenbett, Wärmeklasse 3)« und »First Class („extrawarm", 1310 (155/220 cm = 4x6 Kassettenbett)«, diese beiden Qualitäten sind jeweils mit 90% Daunen und 10 % Federn ausgestattet, letztere Wärmeklasse 4
Fragedetails ansehen

Hallo, wir haben ein Wasserbett und bräuchten neue Bettdecken und Kopfkissen.(Dauenen /Federn) Meine Frage wie schwer darf die Decke sein? Und welches Bett würden Sie mir empfehlen. Mir wäre eine Ganzjahresdecke am liebsten. Dankeschön

[ 0 Kommentare ]

Es gibt keine Vorgabe für ein Gewicht. Da kommt es ganz auf Ihr eigenes Empfinden an. Eine 4-Jahreszeiten-Bettdecke ist immer eine gute Wahl - zum Beispiel die 4-Jahreszeiten-Bettdecke von «Ribeco». Eine 6x8 Kassettenbettdecke mit 1,5 cm hohen Innenstegen für den Sommer und eine 4x6 Kassettenbettdecke mit 2,5 cm hohen Innenstegen für Frühjahr und Herbst ergeben zusammengeknöpft eine kuschelige Winterbettdecke. Wie hoch der Anteil von Daunen und Federn sein soll, können Sie selbst bestimmen. Classic: 70% Federn, 30% Daunen Komfort: 60% Daunen, 40% Federn Luxus: 90% Daunen, 10% Federn Je höher der Daunenanteil, desto teurer die Decke. Sie finden das Angebot in der Quelle. Einen angenehmen Schlaf wünscht die Schlafwelt-Community
Fragedetails ansehen

Ich habe bei Ihnen die Matratze 462 Federn Lisa von Malie gekauft, meine Frage welcher Teil der Matratze nach oben gehört oder dies egal ist?

[ 0 Kommentare ]

Guten Tag, Sie schlafen auf der ca. 4 cm hohe Kaltschaumabdeckung. Vielen Dank für ihren Einkauf, ihre Schlafweltcommunity
Fragedetails ansehen

Guten Tag, ich hätte gerne eine verständliche Erklärung zu der(den) Aussage(n) über die Federnanzahl. Sie geben an, das die Matratze 300/462/900 ... Federn enthält bei einer Größe von 100/200 cm. Was bedeutet das für die "Standard"Größe 90/200?

[ 0 Kommentare ]

Bitte wenden Sie sich mit Ihrer Frage an das freundliche Schlafwelt-Serviceteam. Dort kann man Ihnen zu den Artikelbeschreibungen konkrete Erklärungen geben. Die Kontaktmöglichkeiten finden Sie in der Quelle. Gruß von der Schlafwelt-Community
Fragedetails ansehen

Wo sind Unterschiede zwischen Federkernmatratzen mit 500 und 1000 Federn bzw. welche Vor- und Nachteile haben diese Matratzen. Sind die 1000er auch für sehr leichte Menschen geeignet?

[ 1 Kommentar ]

Es ist ein ganz erheblicher Unterschied ob z.B. 500 oder 1000 Federn verwendet werden. Es gilt hier: Je mehr desto punktelastischer ist die Matratze. Mehr Federn passen sich dem Druck Ihres Körpers einfach besser an. Und das sorgt für einen erholsamen Schlaf. Sie müssen sich das wie bei einem Fakir vorstellen: Einige einzelne Nägel auf einem Brett können ganz schön weh tun, sind es aber viele Hunderte oder gar Tausende, kann man entspannt darauf liegen. Natürlich lange nicht so gut wie auf einer Federkernmatratze ;-) In der Regel werden die Matratzen ab Härtgrad 2 angeboten. Detaillierte Fragen zu den einzelnen Matratzen kann Ihnen das Schlafwelt-Beratungsteam beantworten. Die Kontaktdaten finden Sie in der Quelle. Wir wünschen einen guten Schlaf!
Fragedetails ansehen

Wie verhindere ich das die Federn in einem Daunenkissen so Flach werden?

[ 0 Kommentare ]

Unsere Pflegetipps für Dauenprodukte: Schütteln Sie Ihre Daunendecken/Kissen möglichst täglich auf. Das lockert die Füllung und erleichtert die Feuchtigkeitsabgabe über Tag. Lüften Sie den Schlafraum und somit auch Ihr Bett bzw. Ihre Daunendecke und das Kissen mehrmals wöchentlich. Klopfen Sie Ihr Daunenbett nicht aus. Die Daunendecke/Kissen bzw. das Daunenebett darf nicht abgesaugt werden. Die Hülle kann dadurch an Daunendichtigkeit verlieren. Es können kleine Federchen durchgezogen werden. Bei so viel Pflege verlängern Sie die Lebenserwartung Ihrer Bettware erheblich. Achten Sie beim Kauf einer Daunendecke/Kissen als Zudecke für Ihr Bett darauf, daß die Qualtätsstandards eingehalten werden.
Fragedetails ansehen

Was sind Daunen?

[ 0 Kommentare ]

Eine Daune ist eine Feder mit kurzem Kiel und sehr weichen und langen, strahlenförmig angeordneten Federästen ohne Häkchen. Beim lebenden Vogel sind die Federäste durch Körperbewegungen negativ geladen und haben so immer den größtmöglichen Abstand zueinander. Hierdurch bilden sich im Daunenkleid Luftpolster, die vor Kälte oder Hitze schützen (Wärmedämmung). Daunen bilden bei den meisten Vogelarten das unter den Konturfedern befindliche „Unterkleid“; bei einigen Vogelgruppen (z. B. Laufvögeln) sind sie nicht vorhanden.
Fragedetails ansehen

Seite 1 von 2, Frage 1 bis 10
Hallo, mein Name ist Elisa.

Etwa ein Drittel seines Lebens verbringt der Mensch mit Schlaf. Daran erkennt man, wie wichtig eine gute Schlafumgebung ist. Zusammen mit der Schlafwelt-Community helfe ich Ihnen bei allen Fragen rund um Betten, Matratzen, Bettwäsche, Schlafzimmermöbel und vielem mehr. Unsere Tipps garantieren Ihnen eine angenehme Nachtruhe.

Unsere Schlafwelt-Experten des Tages
  • 1
    Zossen
    4
    Taler
  • 2
    Marubas
    2
    Taler

Sei einer der Schlafwelt-Experten des Tages und gewinne wertvolle Taler um einen Monatspreis auf hiogi.de zu gewinnen. So geht’s