Nach Fragen/Antworten und Tags suchen

12 Beantwortete Fragen zum Thema: Kaltschaum

Seite 1 von 2, Frage 1 bis 10

Hallo! Ich wache jeden Morgen mit Rückenschmerzen im Lendenwirbelbereich auf. Habe schon die Matratze gewechselt von einer 7 Zonen Kaltschaum auf eine Schaummatzratze die sich dem Körper anpasst, mit Lendenwirbelstütze. Bringt alles nichts. Was nun?

[ 0 Kommentare ]

Zuerst einmal sollten Sie diese Probleme mit Ihrem Arzt besprechen, um organische Gründe auszuschließen! Dieser kann Ihnen sicher auch Tipps in Richtung einer günstigen Matratze geben. Generell sollte man beachten: Zu harte Schlafunterlagen führen zu Hohlstellen im Lendenwirbelbereich und Verspannungen der Muskulatur. Chronische Schmerzzustände sowie Schlafstörungen folgen. Zu weiche Matratzen stabilisieren wiederum den Rücken nicht gut genug. Am besten eignen sich mittlere Härtegrade. Sie schützen vor Verspannungen und stützen das empfindliche Kreuz. Spezielle Nackenkissen zwischen Kopf und Schultern fördern eine gesunde Liegeposition.
Fragedetails ansehen

darf man Kaltschaum Matratzen mit Dampfsaugern reinigen?

[ 0 Kommentare ]

Sie DÜRFEN das natürlich machen, wer will es Ihnen denn verbieten? ;-) Allerdings können wir das guten Gewissens nicht empfehlen, eine hochwertige Matratze bedarf eben auch einer professionellen Reinigung. Insbesondere für Allergiker reicht ein einfaches Absaugen der Matratzen nicht aus, da sich trotz eines Bettlakens mit der Zeit Hautpartikel und Schweiß ansammeln. Ältere Matratzen bieten Milben, Keimen und Bakterien einen idealen Lebensraum. Verschiedene Dienstleister bieten eine professionelle Matratzenreinigung vor Ort an. Durch einen Test wird zuerst der Belastungsgrad durch Milben und Keime festgestellt. Bei einer einfachen Staub- und Milbenbekämpfung wird die Matratze bis zu einer Tiefe von 20 cm mit speziellen Reinigungsgeräten gesäubert. Bei vorhandenen Allergien gegen Hausstaub und Milben ist eine halbjährliche Reinigung empfehlenswert. Ansonsten sollte man die Matratze 1 Mal jährlich reinigen lassen.
Fragedetails ansehen

Ich suche 2 Matratzen in der Größ2 100 x 200 cm. Was ist besser Kaltschaum oder Taschenfederkern. Ich schlafe gern kühl und wiege 68 kg.

[ 0 Kommentare ]

Um heraus zu finden welche Matratze am besten für sie geeignet ist sollten Sie die verschiedenen Matratzenarten kennen lernen. Sie besitzen alle unterschiedliche Eigenschaften und haben Vor- und Nachteile: http://www.schlafwelt.de/thema/381_Matratzen-Beratung Außerdem möchten wir gerne auf den Matratzenberater von Schlafwelt hinweisen, dieser hilft Ihnen dabei die richtige Matratze zu finden: http://www.schlafwelt.de/static/beratung/finder Fazit: Die Schlafwelt-Experten von www.hiogi.de empfehlen, um Ihnen die Matratzenwahl etwas zu erleichtern, das Sie sich für eine Härtegrad 2 Kalt-/Komfortschaummatratze entscheiden.
Fragedetails ansehen

Ich suche eine Matratze für mein Kind (Bauchschläfer). Gelmatratze oder Kaltschaum, welche ist besser geeignet

[ 0 Kommentare ]

Hallo. Hier ist eine Kaltschaummatratze besser geeignet. Wichtig ist, auf eine gute Atmungsaktivität der Matratze zu achten, damit sich keine Feuchtigkeit ansammeln kann. In der Quelle finden Sie 5 Kindermatratzen aus Kaltschaum. Viele Grüße
Fragedetails ansehen

Mein Gewicht schwankt zwischen 65 und 67 kg. Ist Härtergrad 1 - egal bei welcher Matratzenart - vorzuziehen ? Bei Tonnentaschenfederkern ist Härtegrad 2 viel zu viel stabil. Oder muss ich bei Kaltschaum wieder Härtegrad 2 auswählen ? Warum gibt es wenig H1 ?

[ 0 Kommentare ]

Zunächst mal zu Ihrer letzten Frage: Es gibt so wenige Matratzen im Härtegrad 1, da diese kaum verlangt werden. Selbst Menschen mit recht geringem Körpergewicht, ziehen es oft vor, auf einer Matratze mit dem Härtegrad 2 zu nächtigen. Eine Tonnentaschenfederkernmatratze ist immer etwas weicher als eine Kaltschaummatratze. Denn diese gibt durch die einzelnen Federn mehr nach. Wenn nach Ihrem persönlichen Empfinden bei der Tonnentaschenfederkernmatratze also der Härtegrad 2 bereits zu stabil ist, würden wir Ihnen also in der Tat den Härtegrad 1 empfehlen. Wir hoffen, dass unsere Antwort Ihnen weitergeholfen hat, Ihre Schlafwelt-Community.
Fragedetails ansehen

WICHTIG !!!! - Wenn das Einzelbatt 90x200 (Außenmaße : 96x206) beträgt, wäre dann eine Kaltschaum-Matratze von 90x200 passend ??? Sorry für die Dumme Frage, habe noch nie in meinem Leben ein Einzelbett und eine einzelne Matratze gekauft. LG : S.E

[ 0 Kommentare ]

Es gibt keine dummen Fragen. Löchern Sie uns ruhig. Wir helfen gerne. Sie haben es schon richtig vermutet: die Bettgröße ist auch die Matratzengröße. In Ihrem Beispiel ist die Kaltschaummatratze in 90x200 also korrekt. Es ist ein Standardmaß und dementsprechend groß ist die Auswahl bei Schlafwelt. Weitere Fragen beantworten wir gerne. Viele Grüße und einen schönen Tag
Fragedetails ansehen

Habe jeden Morgen Schmerzen im Lendenwirbel- und Hüftbereich. Lieber Kaltschaum oder Tonnentaschenfederkern?

[ 0 Kommentare ]

Unsere Ratschläge lauten: Zuerst sollten Sie bzzgl. Ihrer Schmerzen dieses Problem unbedingt mit einem Orthopäden besprechen und sich dort auch entsprechende Vorabinformationen zur Matratzenwahl geben lassen! Anschließend können und sollten Sie sich bitte direkt an die hauptamtlichen Mitarbeiter der Schlafwelt wenden, die Ihnen dann mit Sicherheit weiterhelfen werden! Hier die entsprechenden Kontaktmöglichkeiten: http://www.schlafwelt.de/thema/390_Kontakt Aus unserer Sicht wäre Kaltschaum wohl die bessere Wahl - der Druck des Gewichts wird durch die 3 - 7 Zonen verteilt, was den Körper effektiv entlastet und auch unter orthopädischen Gesichtspunkten empfehlenswert ist. Wir wünschen jedenfalls viel Erfolg und gute Besserung.
Fragedetails ansehen

Hallo, Ich suche eine Matratze aus Kaltschaum oder Visco. Mir ist aber aufgefallen dass diese immer sehr warm sind bzw. anfühlen und das ist nur im Winter von Vorteil. Gibt es eine die auch im Sommer "kühlt"?

[ 0 Kommentare ]

Guten Tag - Ihre Frage ist etwas schwierig "zu händeln"!? Es ist einfach so, dass, sofern Sie bezüglich der Wärmeempfindlichkeit ein ernsthaftes Problem haben, weder Kaltschaum, noch Visco die Matratze der Wahl sein sollte! Sie sollten tatsächlich besser auf eine hochwertige Federkernmatratze ausweichen, Federkernmatratzen sind durch ihre Atmungsaktivität besonders hygienisch. Die Matratzen eignen sich deshalb auch für Menschen, die in der Nacht stark schwitzen. Die während des Schlafens abgegebene Feuchtigkeit wird von der Federkernmatratze später wieder an die Außenluft abgegeben, was dem Schlafklima zugutekommt und Schimmelbildung verhindert. Federkernmatratzen fühlen sich daher immer angenehm kühl an. Sollten Sie nicht von Ihrer Matratzenwahl "lassen können, dann wäre kühlende Bettwäsche empfehlenswert - hier besonders Mako-Satin, eine spezielle Baumwollart. Details in den Quellen.
Fragedetails ansehen

Latex oder Kaltschaum bei Rückenproblemen?

[ 0 Kommentare ]

Danke, dass Sie sich für den Onlineshop schlafwelt.de entschieden haben: Gut bewährt haben sich Kaltschaum-Matratzen (s. Link 1), die Rückenproblemen generell gut entgegenwirken. Hochwertige Kaltschaummatratzen passen sich dem Körper optimal an und entlasten die Wirbelsäule, Gelenke und Muskulatur. Wichtig ist, bei der Auswahl der Matratze den richtigen Härtegrad zu bestimmen (s. Link 2) und zudem nicht nur auf die Matratze, sondern insgesamt auf ein gutes Schlafsystem zu achten. Nicht jede Matratze ist mit jeder Unterfederung kombinierbar – und auch die beste Matratze entfaltet ihre Wirkung nur dann, wenn der Lattenrost ebenfalls von hoher Qualität ist. Es empfiehlt sich, zunächst mit dem behandelnden Arzt zu sprechen und sich auch dort Empfehlungen abzuholen. Schönen Tag noch und allzeit guten Schlaf, Ihre Schlafwelt-Community
Fragedetails ansehen

schwer und schwitzend, Federkern oder Kaltschaum

[ 0 Kommentare ]

Schwer: Federkern und Kaltschaum, beides ist möglich. Die Belastbarkeit ergibt sich aus den Härtegraden. Schwitzend: Da ist eher Federkern zu empfehlen. Federkernmatratzen ermöglichen einen besseren Feuchtigkeitstransport. Herzliche Grüße von der Schalfwelt-Community.
Fragedetails ansehen

Seite 1 von 2, Frage 1 bis 10
Hallo, mein Name ist Elisa.

Etwa ein Drittel seines Lebens verbringt der Mensch mit Schlaf. Daran erkennt man, wie wichtig eine gute Schlafumgebung ist. Zusammen mit der Schlafwelt-Community helfe ich Ihnen bei allen Fragen rund um Betten, Matratzen, Bettwäsche, Schlafzimmermöbel und vielem mehr. Unsere Tipps garantieren Ihnen eine angenehme Nachtruhe.

Unsere Schlafwelt-Experten des Tages
  • 1
    Zossen
    4
    Taler
  • 2
    Marubas
    2
    Taler

Sei einer der Schlafwelt-Experten des Tages und gewinne wertvolle Taler um einen Monatspreis auf hiogi.de zu gewinnen. So geht’s